Spanisch

Spanisch kann in der 8. Klasse als dritte Fremdsprache nach Englisch, Französisch bzw. Latein gewählt werden. Nach drei verpflichtenden Jahren haben unsere Schüler die Möglichkeit, Spanisch in der Oberstufe im Wahlpflichtbereich oder im Rahmen der W- oder P-Seminare zu belegen.

Schüleraustausch der 10. Klassen

Spanisch wird gemeinhin als Weltsprache bezeichnet: Es ist die Muttersprache vieler Menschen, offizielle Sprache in zahlreichen Ländern und Arbeitssprache in internationalen Organisationen. Spanischkenntnisse eröffnen den Schülern den Zugang zum spanischen Sprachraum.

Im 2. Schulhalbjahr der 10. Jahrgangsstufe findet alljährlich ein mehrtägiger Schüleraustausch mit einem Gymnasium in Berga in der Region Katalonien statt.

Da die Schüler in Gastfamilien untergebracht werden können sie nicht nur ihre Sprachkenntnisse anwenden, sondern sie erhalten einen Einblick in die dortige Lebensweise – etwas was ein Urlaub in der Regel nicht ermöglicht. Es entstehen zum Teil Freundschaften über die Dauer des Aufenthaltes hinaus und viele Teilnehmer sind motiviert, sich noch intensiver mit der Sprache zu beschäftigen.

Lehrkräfte

  • StRef Angelo Borelli
  • OStR Christian Huber
  • OStRin Elke Krätschmer (Fachbetreuung)
  • OStRin Christine Meier-Sendtner