Mathe auf Englisch!? Das P-Seminar Englisch besucht die KU Eichstätt

“Buy one, get one free“ – so lautet der Titel des P-Seminars Englisch, das sich mit bilingualem Matheunterricht beschäftigt. Da ist der Lehrstuhl für Englischdidaktik der KU Eichstätt, an dem seit vielen Jahren zum Thema bilingualem Unterricht geforscht wird, natürlich ein sehr guter Ansprechpartner.

Auf Einladung von Prof. Dr. Böttger fuhr das P-Seminar Englisch nach Eichstätt und durfte dort zunächst einen Vortrag über die Grundlagen des bilingualen Sachfachunterrichts von Frau Dr. Müller hören. Im Anschluss daran nahm sich Herr Prof. Dr. Böttger selbst Zeit und beantwortete alle unsere Fragen. In zwei kleinen Gruppen beschäftigten sich die Schüler intensiv mit ihrer geplanten Unterrichtssequenz und mit dem Arbeitsheft, das eigens dafür konzipiert werden soll.

Auch wenn es sehr, sehr viele neue Informationen waren und sich manch einer vielleicht zunächst ein bisschen erschlagen fühlte, so war es doch ein sehr gewinnbringender Vormittag, und die Schüler kehrten nach einer Einladung zum Mittagessen in der Mensa mit vielen Tipps und Ratschlägen im Gepäck nach Schrobenhausen zurück.