Fußball – Kreismeister 2018 -WK-III: Gymnasium Schrobenhausen

Sehr erfolgreich war unsere Fußballmannschaft der Wettkampfklasse III (Jg. 2004 – 2006) bei den Kreismeisterschaften, am 17.04. in Neuburg.

Nach einem klaren 4:0 Sieg gegen die Michael-Sommer-Realschule Neuburg musste das zweite Vorrundenspiel gegen die Paul-Winter-Realschule Neuburg über den Einzug ins Finale entscheiden, da dieses Team ihre Partie ebenfalls mit 4:0 gewann. Überraschenderweise gelang es den Schrobenhausenern über die gesamte Dauer der 1. Halbzeit den Gegner durch ein schönes Kombinationsspiel in deren Hälfte einzuschnüren. Folgerichtig erzielte unser Team auch die 1:0 Führung. Der Gegner wollte im 2. Durchgang den Ausgleich erzielen und war nun weitgehend ebenbürtig, allerdings brachte ein sehenswerter Freistoß die Vorentscheidung zum 2:0, was schließlich auch der verdiente Endstand war.

Nun kam es im Spiel um Platz 1 zum Aufeinandertreffen mit dem Team des Descartes-Gymnasiums Neuburg, welches wohl als Favorit in diese Begegnung ging, nicht zuletzt, weil es nur ein Spiel in ihrer Vorrundengruppe zu absolvieren hatte und dies klar mit 5:0 gegen die Mittelschule Karlshuld für sich entschied. Es entwickelte sich eine sehenswerte Partie, in der beide Mannschaften durch gekonntes Passspiel und technisch ansehnliche Aktionen zu gefallen wussten. Letztendlich gelang es aber keiner Mannschaft, den entscheidenden Treffer in der regulären Spielzeit zu markieren. So musste im Elfmeterschießen der Turniersieger ermittelt werden. Auch hier lieferten sich die Jungs einen spannenden Schlagabtausch. Nach einigen souverän verwandelten Strafstößen war es zuerst ein Schrobenhausener, der den Ball neben das Tor setzte. Doch der Torwart konnte den folgenden Schuss parieren und so ging es nach jeweils fünf Schützen in die Verlängerung. Schließlich setzte ein Spieler des Descartes-Gymnasiums den Ball an die Latte und die Elf des Gymnasiums Schrobenhausen hatte somit das glücklichere Ende auf ihrer Seite. Als Kreismeister haben sich unsere Jungs für den Regionalentscheid qualifiziert.